Gibt es Magie wirklich? Wie funktioniert das?

Magie und magische Rituale - Kartenlegen JuliaGibt es Magie und wie kann das funktionieren?

Im unserem Universum gibt es bekanntlich nur ein Bewusstsein. Es ist jedoch so, dass dieses eine Bewusstsein sich selbst erfahren möchte. Dies ist nur durch Abspaltung und Spiegelung möglich. Denn ohne diese Interaktion zwischen zwei ewigen Polen, dunkel und hell, ist keine Erweiterung und Bereicherung möglich. Beide Pole, also «gut» und «Böse» oder hell und dunkel sind folglich in jedem Menschen enthalten. So haben diese unterschiedlichen Energien auch ihre eigene Schwingung und Qualität. So wie blaues Licht eine andere Frequenz hat als gelbes.

Eine Schwingung will nicht wertend sein, sie ist einfach so wie ist, und zieht auch gleiche Schwingungen an. Du fragst dich nun sicher, was diese Informationen mit Magie zu tun haben? (mehr …)

Haben Tiere einen 6. Sinn ?

Haben Tiere einen 6. Sinn?

Haben unsere Tiere den 6. Sinn - Kartenlegen Julia

Die Evolution hat die Intuition der gesamten Menschheit geprägt, das ist es was wir als den 6. Sinn bezeichnen. Tiere sind damit bestückt, weil es für sie notwendig ist, Situationen, die z.B. Gefahr bedeuten schon vorab deuten zu können. Sie spüren das Feinstoffliche und die Schwingungen, die sie brauchen, um zu überleben.

Dabei handelt es sich um das Spüren von negativen Schwingungen, meist von Geistwesen, ohne jedoch genau einordnen zu können, wie stark negativ oder welche Folgen diese negativen Schwingungen haben. (mehr …)

Liebe, Beziehungen, Angst und Unsicherheit

Angst - Kartenlegen JuliaWoher kommen Angst und Unsicherheit wenn es um neue Beziehungen geht?

Liebesangelegenheiten entwickeln sich oft kompliziert. Das hat oft mit unserer Angst und mit unserer Unsicherheit zu tun. Man suhlt sich manchmal direkt in diesen dunklen Vorahnungen, den Angstträumen und den finsteren Abgründen, die sich auftun und andererseits möchte dein Herz diese dunklen Gedanken loswerden. Du musst also diese Mauern einreisen, die dich begleiten, oft aus frühkindlichen Erfahrungen heraus. Lerne die Angst vor der Liebe zu besiegen.

Wo ist die Angst und Unsicherheit entstanden?

Deine Kindheit ist prägend in diesem Bereich. Abschottungen der Seele sind ein Schutzfaktor und zwar dann, wenn du emotional etwas nicht verkraften konntest und Angst hast, dieses Trauma nochmals zu durchleiden. Das Problem hierbei ist, dass du zwar lieben kannst, aber du Liebe an dich nicht heranlässt.

Die Natur sorgt mit dieser Schutzstrategie dafür, dass dein Seelenleben nicht völlig aus den Fugen gerät und die Wunden, die du hast, nicht wieder aufreissen. (mehr …)

Loslassen das Ende deines Leidensweges

Loslassen - Kartenlegen JuliaLoslassen: Das Leben zwingt uns manchmal einfach dazu

Loslassen fällt uns meistens nicht leicht und dennoch sind wir immer wieder mit Situationen konfrontiert, wo wir Entscheidungen treffen müssen, die genau diese Thematik betreffen. In deinem spirituellen Lebensweg befasst du dich sehr bewusst mit dieser Frage.

Es ist im Moment überall präsent, denn tagtäglich werden wir damit konfrontiert, egal was man liest oder wo man sich in seinem Umfeld umschaut.

Loslassen – aber wie?

Wie aber schaffen wir es loszulassen? Den berühmten kalten Sprung ins Wasser zu wagen, wenn wir etwas Neues beginnen wollen? Wir haben Angst davor loszulassen, das Vertraute und die Sicherheit, dass die Dinge bis jetzt so gut waren, einfach von sich zu schieben. Diese Grenze scheint oftmals unüberwindlich.

Wir ziehen das Loslassen hinaus, obwohl wir wissen, dass es irgendwann doch nötig sein sollte, weil wir Angst davor haben etwas zu verlieren. Wir empfinden tiefe Trauer über diesen Verlust.

Diese Verlustängste sind wirklich schwer zu bewältigen. Wenn du einen geliebten Menschen verlierst, der dich dein ganzes Leben begleitet hat und seine Zeit auf dieser Erde zu Ende ist, spürst du am ehesten wie schwer es ist „loszulassen“. Manchmal wollen wir es nicht akzeptieren und wollen den Menschen nicht gehen lassen.

Auch wenn eine Trennung in der Seele schmerzt, weil jemand mit dir nicht mehr zusammenleben will oder du nicht mehr mit ihm, haben wir diese Verlustängste, weil wir diese Personen vermissen, weil wir dann alleine sind oder weil wir auch niemanden mehr haben, der uns zur Seite steht.

Deinem Seelenschatz ergeht es nicht anders, auch beim männlichen Pendant, verabschieden sich Menschen und Situationen aus seinem/ihrem Leben.

Die Kraft für einen Neuanfang

Für einen Neuanfang brauchst du Kraft. Durch das Festhalten an Verlorenem, sei es Menschen, Gewohnheiten oder auch Lebensabschnitte, wird deine Kraft geraubt. Das Loslassen hilft dir, diese Kräfte wiederzuerlangen.

Wenn du eine positive Seelenbalance hast, fällt dir das Loslassen leichter. Du musst alle deine Gefühle durchleben, damit du erkennst, dass es sich lohnt loszulassen und das all das anstrengende Leben und die negativen Gefühle vorbei gehen müssen, um dein Leben weiter in Harmonie und Freude leben zu können.

Loslassen – Deine Entscheidung

Du erkennst, dass es an dir selbst liegt, inwieweit du in der Vergangenheit leben möchtest, mit all der Qual, weil es ja nicht wiederkommt und nur der Schmerz bleibt.

Fazit

Nur Du kannst den Schmerz durchleben, den Schmerz loslassen und die Augen öffnen und erkennen, dass deine Angst vor dem Loslassen dich davon abhält deine Energie für den Neuanfang zu mobilisieren.

Text Martina Meyer

Kannst auch Du die weisse Magie erlernen ?

weisse Magie - Kartenlegen Julia

Kannst Du weisse Magie erlernen?

Magie ist nicht irgendwas oder eine Spinnerei, weisse Magie ist eine Lebenseinstellung. Es ist auch harte Arbeit und die härteste Arbeit, ist die Arbeit an sich selbst. Weisse Magie ist auf die spirituelle Art Erleuchtung, Weisheit und Selbstverwirklichung zu finden.

Im meiner Tätigkeit kommt es oft vor, dass ich gefragt werde, wie man sich vor Verfluchungen und Verwünschungen schützen kann, damit man gesund und erfolgreich bleibt.

Ich antworte dann folgendes:

  1. Suche die Nähe von magischen und heiligen Orten und begebe dich in die Nähe von Menschen mit spiritueller und sehr hoher Energie.
  2. Lese regelmäßig Bücher über Spiritualität und befasse dich mit heiligen Büchern.
  3. spirituelle Übungen wie: Mediation und Gebete helfen dir weiter
  4. Reinigungsrituale, wie Salzbäder und das Räuchern von Weihrauch, Salbei, Myrre.

Ein Zitat aus der Bibel welches dies sehr gut beschreibt:

Ich sage euch: Bittet und es wird euch gegeben; suchet und ihr werdet finden; klopft an und es wird euch geöffnet. Denn jeder Bittende empfängt, und der Suchende findet, und dem Anklopfenden wird geöffnet. Wer von euch ist ein Mensch, der, wenn sein Sohn um Brot bittet, ihm einen Stein geben würde? Oder der ihm, wenn er um Fisch bittet, ihm aber eine Schlange geben würde? Wenn nun ihr, die ihr böse seid, wisst euren Kindern gute Gaben zu geben, wieviel mehr wird der Vater von den Himmeln Gutes geben denen, die ihn bitten.

 

Die Praxis der weissen Magie erlernen

Wenn du dir was wünscht, dann wird die Erfüllung dieses Wunsches eine Veränderung bringen. Deshalb sei dir von vornherein absolut kar und sicher, welchen Wunsch du aussprichst.

Erkenne dich selbst!

Und um das hier auch noch angesprochen zu haben: Manchmal ist es auch ein Segen, das was man sich wünscht nicht zu bekommen! Oder es hat immer seinen Grund wenn man etwas nicht bekommt was man unbedingt möchte!

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen um weisse Magie zu erlernen?

Es gibt 2 Vorrausetzungen, die von ausschlaggebender Bedeutung sind:

Die Paradigmen, die dir aufgrund deiner Erziehung oder von Autoritäten anheften, solltest du ständig hinterfragen, in Frage stellen und modifizieren. Manchmal muss du sie auch abschaffen, damit du die Bereitschaft zur Offenheit erreichst. In der Regel „leidet“ an der eigenen Vergangenheit! Mitunter spielt auch die Motivation eine sehr grosse Rolle. Magie sollte niemals aus egoistischen Gründen oder um jemandem zu schaden praktiziert werden.

Du brauchst einen starken Willen und viel Durchhaltekraft. Das betrifft deinen Körper, deine Seele und deinen Geist. Denn die Energiearbeit in der Magie erfordert viel Kraft und der Erfolg ist nicht leicht zu erreichen. Du musst mutig sein die Realität zu relativieren und sie auch transformieren können.

 

Foto: AdobeStock.deAdobeStock_211737134-1.jpeg Text.m.m.

 

Einweihung in die weisse Magie

Weisse Magie - Kartenlegen JuliaWarum braucht es eine Einweihung in die weisse Magie?

Wie geht denn die Einweihung in die Magie vor sich? Der Zweck der Einweihung ist:

a) Erhöhung der Energie
b) Das Gleichgewicht vergrößern
c) Das Unterbewusste ins Bewusste zu verwandeln

Folgende Stufen der Einweihung sind vorhanden:

1 – Die Beherrschung der Gefühle, Emotionen und der Gedankengänge
2 – Die Fähigkeit nichts zu denken
3 – Wir erreichen den Trance-Zustand
4 – Den Ort des Traumschlafs zu erreichen und zwar ohne einzuschlafen
5 – Den Ort des tiefen Schlafes zu erreichen und dann neues Wissen zu erlangen.
6 – Den Ort zu erreichen, wo sich Verstorbene

Durch diese Stufen erreichen wir eine neue Art der Kommunikationsfähigkeit, die es uns ermöglicht mit verschiedenen Wesen in Kontakt zu treten. Die Schritte die man geht, sollten nicht als Fähigkeitsnachweis gelten, sondern du lernst die Fähigkeit der Kommunikation Schritt für Schritt.

Wie lange dauert es bis sich Erfolge beim praktizieren der weissen Magie einstellen?

Wie lange das ganze dauert, ob wenige Monate oder vielleicht Jahre, ist nicht eine Sache des Weges, sondern der inneren Bereitschaft. Frage dich, wie hart arbeite ich daran? Der Lehrer hat an deinem Bestreben keinen Einfluss, sondern du als Lernender bestimmst das Tempo dieses magischen Trainings. Bist du energetisch genug, bist du beratungsresistent oder nimmst Hilfe an? Bist du sensibel genug um die magischen Wesen zu spüren? Was sagen die Karten? Wenn der Schüler diese Fragen mit Nein beantwortet, dann ist die Vorbereitung nicht optimal.

Es geht ja meistens um Sachen, die sehr persönlich sind. Und daher wirst du eine Aufgabe bekommen, die direkt mit einem Problem zu tun hat, das du lösen musst. Z.B. mit Geld oder einer Wohnsituation. Der Magier wird dir dabei helfen und Energie auf dich übertragen. Allerdings musst du die Hauptarbeit machen. Deine Empfindsamkeit steigern, deine Antennen ausfahren und deine Energie spüren.

Wie schon gesagt, kann man nicht sagen, wann sich der Erfolg einstellt, es passiert in dem Moment, wenn die Zeit dafür richtig ist.

Wo stehst Du in deinem Leben?

Achtest du auf deine Psyche und deinen Körper? Ist beides stabil? Hast du Bücher zu Hause über das spirituelle Leben, die du mit Interesse liest? Wie sieht es aus mit deinem Karma? Vielleicht hast du ja schon in einem vorhergehenden Leben eine Einweihung vollzogen?

Nun, auch die besten Voraussetzungen um weisse Magie zu praktizieren helfen nichts, wenn man nicht nachhaltig an eine Sache rangeht. Bist du ein Koch mit sehr viel Talent, aber interessierst dich nicht dafür, wirst du dich auch nie damit befassen und dein Talent geht verloren.

Es gibt Menschen, die wollen gar keine Magier werden geschweige denn sich mit der weissen Magie auseinander setzen, auch wenn sie die Voraussetzungen dafür mitbringen, denn sie haben von ihrem Karma her bereits die Erfahrung gemacht. Das muss akzeptiert werden und durch das fehlende Training wird sich auch nichts entwickeln.

 

Foto:AdobeStock_211737134.jpeg

geschreiben Frau Mair

Kartenlegen bei schwierigen Entscheidungen

Kartenlegen - Kartenlegen Julia

Kartenlegen als Entscheidungshilfe

Oefters im Leben, stellen wir uns die Frage, wie es wohl weitergeht und welche Entscheidung nun die Beste ist. Das Kartenlegen kann einem verschiedenen Sichtweisen und Möglichkeiten zum aktuellen Thema aufzeigen.

Bei welchen Entscheidungen kann man das Kartenlegen als Hilfe hinzunehmen

Das können sehr schwerwiegende Fragen sein, wie z.B. “Soll ich meinen Arbeitsplatz wechseln? Wohin soll ich umziehen?” Aber auch simple Entscheidungen sind manchmal einfach nicht zu machen, weil wir zu bequem sind und wir lieber alles beim Alten lassen. Das fängt bei der Beziehung an oder ob man im Freundeskreis jemandem vertrauen kann. So schnell geht das und wir werden unsicher. Im besten Fall bleibt alles beim Alten, weil es so schön einfach und bequem ist. Wir wünschen uns eine Veränderung, sind aber gefangen in unseren alten Abläufen und Gewohnheiten. Eigentlich möchten wir nicht, dass wir in unserer Ruhe und unserer Routine gestört werden.

Natürlich macht sich so eine grosse Unzufriedenheit breit weil keine Möglichkeit sehen, wie wir die gewünschten Veränderungen auch umsetzen können.

Neuanfänge

Bewusste Entscheidungen leiten  in den meisten Fällen auch Neuanfänge und Veränderungen im Leben ein. Einige sind sie kaum spürbar, andere werden zu ganz einschneidenden Lebensveränderungen. Um Neues erleben zu dürfen, muss man in der Lage sein Altes loszulassen und aus der Komfortzone herauszutreten. Man wird man so ins kalte Wasser geworfen und schwimmt sich frei und überwindet so die eigene Trägheit und Angst in welcher man so lange gefangen war.

Wegen einer unwichtige Angelegenheit, wie welchen Haarschnitt man machen lassen soll,  wird sicherlich niemand zu einer Kartenlegerin gehen. Es kommt zwar immer mal wieder vor aber es ist nicht die Regel. Bei wichtigen Lebensentscheidungen, wie Geldanlagen, Partnerwechsel oder auch einem Umzug möchte man gerne noch einen Input von aussen holen.

Hier komme ich dann ins Spiel und kann dir mit Hilfe der Karten helfen, dass du deine Entscheidungen umsichtig treffen kannst.

Die Entscheidung lieg immer bei Dir

Die Menschen kommen zu mir, weil sie oft nicht wissen, welche Entscheidung sie treffen sollen. Sie sind ratlos, und wissen nicht was nun das Richtige. Ich berate dich dann, als Kartenlegerin, wohin deine Entscheidungen dich führen könnten und welche Möglichkeiten sich für dich auftun. Welche positive oder negative Möglichkeiten sich dir eröffnen würden. Die Entscheidung und die daraus entstehende Verantwortung liegt aber liegt immer in deiner Hand.

Ich betone immer, dass ich für dich keine Entscheidung treffen kann. Allerdings kann ich durch das Kartenlegen sehen, welcher Weg welche Möglichkeiten sich dir eröffnen und gleichzeitig deren Wirkung auf dein Leben aufzeigen. Somit helfe ich dir, dann Entscheidung zu finden und den Weg zu beleuchten, so dass du nicht im Dunkeln in etwas hineintappst, dass du später bereust.

Solltest du vor einer Entscheidung stehen und weisst nicht, ob diese Entscheidung das Richtige für dich ist oder weisst überhaupt nicht, welche Entscheidung du treffen sollst, dann darfst Du mich gerne kontaktieren.

Ich helfe dir sehr gerne weiter!

Julia 0901 000 818 Fr. 1.80 Minute, ich täglich für dich da von 8 bis 23 Uhr auch SA/SO

 

Wie können die Tarotkarten meine Zukunft kennen?

Tarotkarten Beratung - Kartenlegen Julia

Ist es möglich mit den Tarotkarten in meine Zukunft zu schauen?

Die Tarotkarten eine uralte Tradition

Das Kartenlegen ist ein uralter Prozess um spirituelle Weisheit und Erkenntnis zu finden. Schon viele hunderte von Jahren benutzen Wahrsager und Kartenleger diese Methode um Menschen zu helfen, einen möglichen Weg für ihre Zukunft zu erkennen. Wo die Zukunftsdeutung mit Tarotkarten ihren tatsächlichen Ursprung hat, kann wohl niemand genau sagen.

Wie zuverlässig sind die Tarotkarten

Die Karten sagen immer die Wahrheit, sie irren nie. Ob man diese Wahrheit allerdings hören will, ist eine andere Frage. Natürlich gibt es Kartenleger, die diese Kartenkonstellationen falsch deuten. Manchmal wollen die Karten aber auch nicht so recht rausrücken, denn der Fragende soll nicht immer den einfachen aller Wege gehen.

Viele unserer Lebenslagen verlangen von uns, dass wir sie anpacken und selbst lösen. Die Lektionen, die wir dabei erfahren, sind ein Lernprozess, der uns hilft weitere Probleme im Verlauf des Lebens lösen zu können.  (mehr …)

Ueber Sinn oder Unsinn einer Partnerrückführung

Wie ich über Partnerrückführung denke!

Immer und immer wieder kommen Ratsuchende zu mir, mit der Bitte eine Partnerrückführung durchzuführen.

Partnerrückführung - Kartenlegen JuliaPartnerrückführung – Schwarze Magie?

Für mich gehören solche Rituale ganz klar in den schwarzen Sektor. Es ist sogar tiefschwarz. In dem Moment in dem ich Magie betreibe, um jemanden um seinen freien Willen zu bringen, begeh ich die schlimmste Sünde.

Partnerrückführung und der freie Wille

Hast Du schon mal über den freien Willen nachgedacht? Ohne den freien Willen wären wir ferngesteuerte Marionetten. Jedem Menschen wurde der freie Wille geschenkt, damit er sich individuell entfalten und wachsen kann woraus auch der natürliche Wachstumsprozess entsteht.

Wir können selber entscheiden, ob wir einen Weg gehen wollen und die damit zusammenhängende Erfahrung machen oder nicht. Wir entscheiden in der Regel selber was wir möchten und was nicht. Wir entscheiden und für oder gegen etwas. Das ist der natürliche freie Willen.

Leider wird in unserer Welt nicht mehr viel Wert auf den freien Willen gelegt. Manipulation herrscht überall: TV, Medien, Internet etc. Leider regiert auch vielerorts der Egoismus und es herrscht die Meinung seinen Willen durchzusetzen sei ok.

Ich achte den freien Willen eines jeden Menschen und verabscheue solche die versuchen andere Menschen mit Magie zu manipulieren nur um ihren Willen zu bekommen.

Was ist das bitte für eine grosse Liebe, die dem Objekt der Begierde den freien Willen rauben will? Wie können sich Menschen anmassen, besser zu wissen, was gut für andere ist, als sie selbst?

Natürlich ist es so, dass Menschen die Partnerrückführungen von einem verlangen, tatsächlich ein grosses Problem haben, wahrscheinlich sogar mehrere. Sicherlich kann ich die Verzweiflung nachvollziehen, wenn man liebt und der andere nicht (mehr) will. Doch schwarze Magie (Manipulation) kann keine Lösung sein und schwarze Magie ist niemals die Sprache der Liebe. Eine Partnerrückführungen ist reine Manipulation. Das ist definitiv keine Liebe, das ist „haben wollen“ und daraus wächst am Ende immer nur noch mehr Elend.

Ich diene lediglich der Energie der Liebe und habe der Manipulation und der schwarzen Magie abgeschworen. Natürlich ich helfe gerne aber auch nur, wenn es meiner eigenen Ethik entspricht.

Alternativen zur Partnerrückführung

Partnerrückführung - Kartenlegen JuliaAlternativ dazu biete ich dir an, das Problem von einer anderen Seite auszuleuchten. Lass uns herausfinden, ob hinter dieser Partnerschaft etwas karmisches steckt. Ob es sich dabei um eine Seelenverbindung handelt. Lass uns herausfinden, ob es eine gemeinsame Zukunft geben kann und lass uns herausfinden, was du aus der Erfahrung des Verlusts lernen kannst.

Ich arbeite seit über 25 Jahren mit den Karten und helfe Menschen ihre Probleme anzugehen und zu lösen.

Ich bin gärn für dich da! Du erreichst mich täglich vom 8ti bis 23 Uhr. Julia, 0901 000 818 Fr. 1.80 Minute

 

Foto: AdobeStock_81453210.jpeg/Fotolia_169358248_XS.jpg

Kartenlegen die Hilfe wenn es Dir nicht gut geht

Kartenlegen - kartenlegen JuliaDrehst Du dich auch immer im Kreis? Kartenlegen kann dir Klarheit bringen.

Hast Du auch das Gefühl, dass alles nur noch negativ ist und du nicht mehr vorankommst. Beruflich will es nicht klappen und beziehungsmässig läuft es auch nicht so wie es du dir vorstellst. Mit einem Blick in die Karten, verschaffst Du dir einen Ueberblick wie schlimm deine Situation wirklich ist. In der Regel sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr, deswegen ist der „Blick von aussen“ hilfreich. Meistens stellt sich deine Situation aus neutraler Sicht ganz anders dar, als man sie selber vermutet.

Gefangen in der negativ Spirale?

Immer wieder erlebe ich meinen Beratungen, dass Ratsuchende unzufrieden sind oder sich sogar massiv unglücklich fühlen, obwohl ich keinen richtigen Grund dafür ausmachen kann. Sie sind in einer negativ Spirale gefangen und es ist unheimlich schwierig, ist man mal drin, wieder auszubrechen. Unbewusst wird diese Negativspirale immer weiter nach unten gedreht, ohne dass die Betroffenen es merken. Leider greift in solch einer Situation immer das Gesetz der Resonanz: „Dort wo man hinsieht, dort fährt man auch hin“ das heisst so ungefähr wo schon viel negative Energie ist, häuft sich meist noch mehr negative Energie an. (mehr …)