Wie man richtig räuchert ?

Wie man richtig räuchert - Kartenlegen JuliaRichtig räuchern ist eine Wissenschaft für sich!

Beim Räuchern werden Räucherstäbchen, Kegel oder natürlich bevorzugt loses natürliches Räucherwerk aus aromatischen Pflanzen wie Harze, Weihrauch, Hölzer, Rinden, Blätter, Nadeln, Wurzeln, Blüten langsam verglüht bzw. abgebrannt.

Für alle Räucherarten gilt: Nehmen Sie sich Zeit und Ruhe für Ihr persönliches Räucherritual. Wählen Sie einen Platz, an dem Sie sich wohlfühlen und an dem Sie ungestört sind.

(mehr …)

Negative Gedanken: Neid, Missgunst etc.

Negative Gedanken - Kartenlegen Julia

Negative Gedanken, Hass, Neid und magische Angriffe

Energie findet  immer den Weg zum Aussender zurück !

Es ist unerheblich, ob man eine Person selber verwünscht, oder eine „garantiert funktionierenden Verfluchungszauber“ in Auftrag gegeben hat, die Art der Energie welche freigesetzt wurde, die andere Seite weiss genau wer man ist und welche die Absicht dahinter steckt.

Kann schwarze Magie, Zauber, Verfluchung, negative Gedanken etc. bei der Zielperson nicht andocken, so geht sie natürlich nicht verloren, sondern prallt ab und kehrt auf direktem Weg zum Absender zurück.

(mehr …)

Warum dir dein persönlicher Glücksbringer hilft?!

Ich erkläre dir wie Du deinen persönlichen Glücksbringer selber herstellen kannst

Welche Möglichkeiten hast Du einen Glücksbringer zu machen?

Gibt es einen Gegenstand welcher Dir besonders am Herzen liegt oder einen der Dir schon mal Glück gebracht hat?  Einen den Du von einem besonderen Menschen bekommen hast? Sollte all dies nicht der Fall sein, kaufe Dir einen Gegenstand der Dich besonders inspiriert und für Deinen Zweck geeignet ist. 

Glücksbringer - Kartenlegen Julia

Möchtest Du einen Glücksbringer für Deine Schul-/ Studien- / Autofahrprüfung etc. herstellen sollte er natürlich die entsprechende Grösse aufweisen! Der Glücksbringer sollte in einer Deiner Hosentaschen Platz finden oder zumindest so klein sein, dass Du ihn am Körper tragen kannst!  (mehr …)

Was macht eine verantwortungsvolle Kartenlegerin aus?

Kartenlegerin - Kartenlegen JuliaEine gute Kartenlegerin wird immer die Wahl ihrer Worte überdenken!

Leider sind viele Ratsuchende bezüglich eines Besuches bei einer Kartenlegerin immer so sehr fixiert auf „Nennung der nächsten Lottozahlen“, „Voraussage der nächsten großen Liebe oder Tod oder Trennung“ etc. So läuft das aber nicht ab, das sind nur Klischees.

Was beim Kartenlegen aber überwiegend gesagt wird, bezieht sich auf die Vergangenheit und die Gegenwart und dient vor allem einer Reflektion, die dem Fragenden ermöglicht wird. Bezüglich der Zukunft gibt es TENDENZEN, aber keinesfalls ein „Dies und das wird kommen, das „blüht“ Dir, die und das wird Dein Schicksal sein und Du kannst nichts daran ändern“. (mehr …)

Wichtige Tips für magische Rituale

Rituale - Kartenlegen juliaWie Du den richtigen Zeitpunkt für magische Rituale findest

Bei einem Zauberritual ist die Wahl des richtigen Ritual Zeitpunktes von immenser Wichtigkeit. Wähle der dem Zauber entsprechenden optimalen Wochentag, die richtige Mondphase sowie den Sonnenstand.

Optimaler Zeitpunkt für magische Rituale geordnet nach dem Wochentag:

Montag: Emotionen, Träume, Sehnsüchte, Inspiration, mediale Fähigkeiten, Wachstum

Dienstag: Kampf, Wut, Erfolg, Stärkung, Selbstbewusstsein,Durchsetzung, Mut, Kraft

Mittwoch: Kommunikation, Lernen/Wissen, Geschäfte, Wahrsagung, Kreativität

Donnerstag: Expansion, Geld, Glück, Gerechtigkeit, Sieg, Anerkennung

Freitag: Liebe, Freundschaft, Fruchtbarkeit, Schönheit, Harmonie, Sex, Vergnügen

Samstag: Meditation, Schutz & Abwehr, Bannen negativer Einflüsse, Wissen, Reife

Sonntag: Heilung, Wohlstand, Erfolg, Fortschritt, Freude (mehr …)

Belästigung durch erdgebundene Seelen!

Oft können irdisch Gebundene überhaupt nichts von der neuen Umgebung (nach dem physischen Tod) wahrnehmen und leben noch in ihrer Vorstellung des Alten oder werden vom Energiefeld (Aura) oder dem Kausalkörper eines Menschen angezogen.

Erdgebundenheit kann verschiedene Ursachen haben:

 

(mehr …)

Immer nur Pech ?

Pech - Mediale Beratung Kartenlegen JuliaWirst Du vom Pech verfolgt?

Viele Menschen haben das Gefühl, als ob sie vom Pech verfolgt würden. Man selbst ist in diesem Zusammenhang davon überzeugt, dass einem ständig etwas schlechtes widerfährt oder besser gesagt, dass das Universum es nicht gut mit einem meinen würde. Manche Menschen gehen sogar noch weiter und redeb sich ein, dass sie es einfach nicht verdient hätten glücklich zu sein, dass Pech ein ständiger Begleiter in ihrem Leben ist. (mehr …)

Der richtige Zeitpunkt für ein Ritual

Ritual - Kartenlegen Julia

Ueber den richtigen Zeitpunkt um ein Ritual

Bei einem magischen Ritual ist die Wahl des richtigen Zeitpunktes von immenser Wichtigkeit. Wähle der dem Zauber entsprechenden optimalen Wochentag, die richtige Mondphase sowie den Sonnenstand.

Optimaler Zeitpunkt für magische Rituale geordnet nach dem Wochentag:

(mehr …)

Einfache Liebesrituale

Liebesrituale - Kartenlegen JuliaTips für einfache Liebesrituale:

Um die Gedanken eines untreuen Mannes festzuhalten versuche folgenden, äußerst wirksamen Zauber:

Stich eine Nadel durch den Docht einer Kerze, wähle die Kerzenfarbe die zu deinen Absichten passt (z.Bsp. rote Kerze für die Liebesangelegenheiten, grüne Kerze für gutes Gelingen in finanziellen Angelegenheiten)
zünde sie an, konzentriere dich und sage folgenden Zauberspruch immer wieder:
(mehr …)

„Wie geht es weiter?“ diese Frage höre ich täglich beim Kartenlegen.

Kartenlegen - mediale Beratung JuliaKartenlegen für die Liebe, Arbeit, Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Zukunftsvisionen etc…

„Wenn in der Zukunft die Hoffnung liegt, entspringt die Kraft der Gegenwart.“

Häufig steht man vor Entscheidungen oder Situationen im Leben, in denen man sich wünscht schon heute über die kommenden Ereignisse oder Konsequenzen in der Zukunft bescheid zu wissen. Themen wie: Liebesbeziehungen, Partnerschaft, Arbeit, Dualseelen Begegnungen u.v.m.

Stecken wir in schwierige Lebenssituationen, hadern wir gerne mit dem lieben Gott. „Warum lässt er das zu? Warum muss das ausgerechnet mir passieren? Das habe ich doch nicht verdient. Will er mich strafen?“ Nein, das will er nicht. Gott ist die Liebe, Gott straft niemanden. Der Grund dafür ist ein anderer:

(mehr …)